Conditions of participation

General terms

These conditions of participation are valid for registration and participation at Europäisches Musikinstitut Wien / European Music Institute Vienna.

By sending the registration the participant agrees with these conditions of participation and abides by them.

All courses are open to both active participants and to auditors. Students who are not admitted by the teacher as active participants, due to a lack of adequate prior training, may attend the course as auditors. In such a case, the difference between the tuition fees for active and passive participation will be reimbursed.

The number of active participants is limited. Registrations will be considered according to the date of reception. Active participants will only be accepted for the entire duration of a course. Registration of a participant-under-age has to be made by his parent or legal guardian.

Should the minimum of valid applications for a course / workshop not have been reached by 15 June 2018, the administration reserves the right to shorten the course (intensive course), although this measure will not reduce the lesson units per participant, or to cancel the course / workshop.

The administration reserves the right, should an instructor be prevented from attending, to provide a comparable substitute at its own discretion or to cancel the course. Should a course be completely cancelled, all paid fees will be reimbursed to the participants. No other claims will be recognised.

Instruction

Master courses: a minimum of 180 minutes of individual lesson per active participant is guaranteed. Workshops: please refer to the individual course description.
The disposition of lessons and the schedule falls to be determined by the instructor of the respective course. Passive participants may receive one unit of individual lesson with the course instructor’s permission (price upon request). Students may audit all courses in the curriculum.

Practice Rooms

Practice rooms are free of charge for active participants.

Location

Schloss Laudon, Mauerbachstr. 43-45, 1140 Vienna

Final Concert

Every course ends with a public final concert by its best participants.

Diploma/Certificate

Each active participant will receive a diploma; each passive participant will receive a certificate.

Rights of utilisation

European Music Institute Vienna and its contractual partners are entitled to produce film-, video-, photo- and audio-recording material about European Music Institute Vienna and its events. Those photos and film-, video- and audio-recording materials, which will only be published within a duration of three (3) minutes, may be published without any restriction regarding time, place or technique and may be recorded on any kind of technical object. It may be duplicated, diffused, rented and broadcasted in radio, television, notably in regard to online and mobile techniques, with any kind of present or future technical procedure. Any commercial utilisation is excluded.

Data Protection

Participants take note that the data stated by him or her will be stored and processed according to the terms of the data protection law.

Application and Payment

Applications only become valid as of the date of receipt of the deposit payment (EUR 220, unless stated otherwise at the course description). All applications and course fee payments must be received by 15 June 2018 (Application Deadline). Early bird payments are due until the Early bird deadline 15 March 2018. Payments must be made in Euros.

Payments can either be made by Paypal/credit card (preferred for Non-EU payments) following the instructions on your electronic registration form or be wired, free of charges for the recipient (preferred inside EU), to:
Europäisches Musikinstitut Wien, Kandlgasse 5a/1, 1070 Vienna, Austria, with the
Erste Bank (IBAN: AT20 2011 1828 8258 7600, BIC: GIBAATWW),
including the memo text: Registration ID, name of student and course professor. (Erste Bank, Landstraßer Hauptstr. 58, A-1030 Wien).

Partial scholarships are available on a limited basis. Please contact the European Music Institute Vienna administration.

For passive participation please follow the instructions on the individual course page.

Withdrawal from participation

For written cancellations by the day of the application deadline, the course fee will be refunded; an administrative fee of EUR 120 (one hundred and twenty Euros) will, however, be retained. Please always indicate your bank account information in case of cancellation!

A refund of the course fee for withdrawals after the day of the application deadline is only possible in proven cases of force majeure (e.g. illness, accident, death in the family); the deposit will, however, be retained. Such withdrawal must be effected before the course begins. For later cancellations, the full course fee will be retained.

Conduct and Misconduct

The participation at every course and/or event of European Music Institute requires respectful behaviour towards teachers, other participants and an appropriate conduct in the rooms of the castle, its outbuildings and parks. In case of any misconduct of a participant the organisation reserves the right to exclude this participant from the course/event.

Please note that in such case the course fee is not reimbursed.

Participants under age

The parent or legal guardian who concludes the contract for participation at European Music Institute Vienna on behalf of the participant who is under age, declares his or her agreement with the fact that European Music Institute Vienna cannot assume any responsibility for supervising the participant who is under age. This applies in particular to behaviour immediately before the beginning of the master-class/course or at the end of the master-class/course and outside the rooms where the master-class/course is held. Every registration of a participant who is under age requires a signed declaration by the parent or legal guardian to this effect.

The parent or legal guardian is responsible for damage caused by the participant who is under age. Furthermore, the parent or legal guardian indemnifies European Music Institute Vienna concerning all claims to compensation which are asserted by the participant who is under age.

Choice of Law and Jurisdiction

It is agreed that Austrian law applies for all conflicts resulting from or related to the business relationship under exclusion of norms of international private law and of the UN Convention on Contracts for the international sale of goods. The place of jurisdiction for all conflicts resulting from or related to the business relationship is Vienna, Austria.

Note: The English version of the Terms and Conditions of Participation is a convenience translation. In case of differences between the German and English versions, the German wording shall be decisive.

Teilnahmebedingungen

Diese Teilnahmebedingungen gelten für die Anmeldung und Teilnahme am Europäischen Musikinstitut Wien. Mit Absenden der Anmeldung erklärt sich der/die Teilnehmerin mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

Alle Veranstaltungen können als aktiver Teilnehmer oder als Hörer inskribiert werden. Studierende, die mangels adäquater Vorbildung vom Dozenten nicht zur aktiven Teilnahme zugelassen werden, können den Kurs als Hörer besuchen. Die Differenz zwischen der Kursgebühr für aktive und passive Teilnahme wird in diesem Fall rückerstattet. Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einlangens berücksichtigt. Aktive Teilnehmer können nur für die gesamte Kursdauer aufgenommen werden. Eine Anmeldung von minderjährigen Teilnehmer/innen ist von dem Erziehungsberechtigten durchzuführen.

Sollte die jeweilige Mindestanzahl gültiger Anmeldungen für einen Kurs bis zum Anmeldeschluss (15. Juni d.J.) nicht erreicht sein, so behält sich die Kursleitung das Recht vor, die Anzahl der Kurstage zu verkürzen (Intensivkurs), wobei die Unterrichtseinheiten für jeden Teilnehmer dadurch nicht verringert werden, oder ggf. abzusagen.

Die Kursleitung behält sich vor, im Falle der Verhinderung eines Lehrenden nach eigenem Ermessen einen gleichwertigen Ersatz zu stellen oder den Kurs abzusagen. Bei ersatzloser Absage des Kurses erhält der Teilnehmer sämtliche eingezahlten Gebühren zurück. Weitergehende Ansprüche werden nicht anerkannt.

Unterricht

Sofern in der jeweiligen Kursbeschreibung nicht anders angegeben, ist ein Minimum von 180 Minuten Einzelunterricht pro aktivem Teilnehmer garantiert. Die Einteilung des Unterrichts und die eventuelle Zuteilung zu Assitenten oder Gruppen obliegt dem Lehrenden. Passive Teilnehmer können mit Einverständnis des Kursleiters eine Einheit Einzelunterricht erhalten (Preis auf Anfrage). Die Studierenden können grundsätzlich sämtliche Kurse des Kursangebotes als Hörer besuchen. Kostenfreie Überäume für aktive Teilnehmer. Kursort: Schloß Laudon, Mauerbachstraße 43-45, 1140 Wien.

Abschlusskonzert

Jeder Kurs endet mit einem öffentlichen Abschlusskonzert der besten Teilnehmer.

Diplom/Zertifikat

Aktive Teilnehmer erhalten ein Diplom, passive Teilnehmer ein Zertifikat.

Nutzungsrechte

Das Europäisches Musikinstitut Wien, sowie vertraglich an diese gebundene Partner, sind berechtigt, Film-, Video-, Bild- und Tonmaterial über Veranstaltungen und Ereignisse im Rahmen der Kurse herzustellen. Derart hergestelltes Bildmaterial sowie Film-, Video- und Tonmaterial, das in der gesendeten Fassung die Dauer von drei (3) Minuten nicht überschreitet, darf ohne zeitliche, örtliche und technische Einschränkung gesendet und öffentlich wiedergegeben sowie auf Bild- und Schallträgern jeglicher Art festgehalten werden. Es darf vervielfältigt und verbreitet, vermietet und verliehen und in jedem derzeitigen und zukünftigen technischen Verfahren im Hörfunk, Fernsehen insbesondere auch im Online-, Mobil- und/oder Internetbereich gesendet, öffentlich wiedergegeben und vorgeführt wie auch in jeder Art audiovisuell verwertet werden. Eine kommerzielle Nutzung des Materials ist jedoch ausgeschlossen.

Datenschutz

Der/die Teilnehmer/in nimmt zur Kenntnis, dass die von ihm/ihr im Zuge der Anmeldung angegebenen Daten unter Beachtung der Bestimmungen des Datenschutzgesetzes gespeichert und verarbeitet werden.

Einzahlungen

Die Anmeldung wird erst mit dem Datum des Einlangens der Anzahlung auf die Kursgebühr (EUR 220 für Einzelkurse, sofern nicht eine andere Summe gilt) gültig. Die Anmeldung und die Einzahlung der Kursgebühr muss bis zum 15. Juni 2018 (allg. Anmeldeschluss) erfolgt sein. Zahlungen sind in EUR per Kreditkarte/Paypal oder per Überweisung „spesenfrei für den Empfänger“ an das Europäisches Musikinstitut Wien, Kandlgasse 5a/1, 1070 Wien, Österreich, auf das Konto IBAN: AT202011182882587600
SWIFT/BIC: GIBAATWWXXX, bei Erste Bank zu überwiesen; Buchungstext: Registration ID, Name des Teilnehmers und des Kursleiters. (Erste Bank, Landstraßer Hauptstr. 58, A-1030 Wien).

Gebühren für passive Teilnehmer/Hörer siehe hier.

In begrenztem Umfang sind Teilstipendien möglich. Nachfragen hierzu bitte an die Organisation des Europäischen Musikinstituts Wien.

Verhalten und Missverhalten

Die Teilnahme an allen Kursen und/oder Veranstaltungen des Europäischen Musikinstituts erfordert ein respektvolles Verhalten gegenüber Lehrern, anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, sowie ein angemessenes Verhalten in den Räumen des Schlosses, seinen Nebengebäuden und Parks.

Bei etwaigem Fehlverhalten einer Teinehmerin oder eines Teilnehmers behält sich die Organisation das Recht vor, den Teilnehmer von der Veranstaltung auszuschließen.

Bitte beachten Sie, dass in einem solchen Fall die Kursgebühr nicht erstattet wird.

Rücktritt von der Teilnahme

Bei schriftlicher Abmeldung vor dem Anmeldeschluss wird die eingezahlte Kursgebühr abzüglich einer administrativen Gebühr von EUR 120 (Euro einhundertundzwanzig) zurückerstattet. Bitte geben Sie im Falle einer Abmeldung unbedingt Ihre Bankverbindung an. Eine Rückerstattung der Kursgebühr bei Abmeldung nach dem Anmeldeschluss ist nur in nachgewiesenen Fällen höherer Gewalt (z. B. Krankheit, Unfall, Todesfall in der Familie), abzüglich der nicht erstattungsfähigen Anzahlung, möglich. Eine derartige Abmeldung muss spätestens bis zum Beginntag der Meisterklasse / des Workshops erfolgt sein. Bei späterer Abmeldung wird die volle Kursgebühr einbehalten.

Teilnahme Minderjähriger

Der/die Erziehungsberechtigte, der/die im Namen des minderjährigen Teilnehmers/der minderjährigen Teilnehmerin den Vertrag zur Teilnahme am Europäisches Musikinstitut Wien abschließt, erklärt sein/ihr Einverständnis, dass das Europäische Musikinstitut Wien keinerlei Aufsicht über den minderjährigen Teilnehmer/die minderjährige Teilnehmerin ausübt. Dies gilt insbesondere für das Verhalten unmittelbar vor Beginn der Meisterklasse/des Kurses oder nach Ende der Meisterklasse/des Kurses und außerhalb der Räumlichkeiten in denen die Meisterklasse/der Kurs abgehalten wird. Jede Anmeldung eines minderjährigen Teilnehmers/einer minderjährigen Teilnehmerin erfordert eine von dem/der Erziehungsberechtigten unterschriebene Elternerklärung.

Der/die Erziehungsberechtigte haftet für durch den minderjährigen Teilnehmer/die minderjährige Teilnehmerin verursachte Schäden. Der/die Erziehungsberechtigte/Obsorgeberechtigte hat darüber hinaus das Europäische Musikinstitut Wien hinsichtlich sämtlicher Schadenersatzansprüche schad- und klaglos zu halten, die von dem/der minderjährigen Teilnehmer/in geltend gemacht werden.

Rechtswahl, Gerichtsstand

Für alle sich aus oder im Zusammenhang mit der Geschäftsverbindung ergebenden Streitigkeiten gilt österreichisches Recht unter Ausschluss der Normen des Internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechts als vereinbart.

Gerichtsstand für alle sich aus oder im Zusammenhang mit der Geschäftsverbindung ergebenden Streitigkeiten ist Wien, Österreich.